Hans Rath liest im Rahmen der Kulturtage am Dienstag, 17.April 2018

Liebe Kunden, liebe Freunde der Büchergalerie,

wir freuen uns über die Zusage von Hans Rath, seinen neuen Roman „Saufen nur in Zimmerlautstärke“ vorzustellen. Hans Rath kommt bereits zum dritten Mal nach Lohne und ist vielen bekannt aus seiner Romanreihe „ Und Gott sprach…“

Komödie einer Männerfreundschaft

In Adams Leben knirscht es gewaltig. Als sein Herz rebelliert und damit ein deutliches Signal sendet, fliegt er nach Island, um in der urwüchsigen Landschaft gründlich über sein Leben nachzudenken. Im Sturm stürzt Adam von einer Klippe - und wird von einem seltsamen Typen gerettet: Magnus, ein kleinwüchsiger, etwas verlotterter Mittzwanziger in Wollklamotten. Der behauptet, ein waschechter Troll zu sein - in dessen Schuld Adam nun steht. Was in Island so viel heißt wie: Magnus genießt Sonderrechte, und Adam wird ihn nicht wieder los, auch nicht bei der Rückreise nach Berlin. Dort versucht Adam, sein Leben aufzuräumen, doch der anarchische Magnus stürzt es immer tiefer ins Chaos.

 

 

Kartenvorverkauf :

Kath. Öffentliche Bücherei St. Gertrud, Rixheimer Platz 8, Lohne, Tel. 04442 71568 oder unter info@buecherei-lohne.de

Büchergalerie, Lindenstr. 17, Lohne, Tel 04442 4944 oder unter buechergalerie@ewetel.net

17.04.2018 - 19:30
„Heinz up“ Marktstraße 11
10€
Rath, Hans
Kindler Verlag GmbH
ISBN/EAN: 9783463406961
16,95 €