0

Berühre mich. Nicht.

Roman - Special Edition, Berühre mich nicht Reihe 1

Lyx
Auch erhältlich als:
20,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783736319936
Sprache: Deutsch
Umfang: 512 S.
Format (T/L/B): 4.5 x 22 x 14.5 cm
Lesealter: 14-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Die Special Edition von BERÜHRE MICH. NICHT. Limitierte Special Edition Mit Farbschnitt passend zu den Covern Hardcover mit Schutzumschlag und neuem Cover Bedruckter Buchdeckel mit dem Originalcover Mit exklusiven Bonusszenen aus Lucas Sicht Mit Postkarte und Illustrationen aus der Graphic Novel Sie dachte, dass sie niemals lieben könnte. Doch dann traf sie ihn. Als Sage in Nevada ankommt, besitzt sie nichts - kein Geld, keine Wohnung, keine Freunde. Nichts außer dem eisernen Willen, neu zu beginnen und das, was zu Hause geschehen ist, zu vergessen. Das ist allerdings schwer, wenn einen die Erinnerungen auf jedem Schritt begleiten und die Angst immer wieder über einen hereinbricht. So auch, als Sage ihren Job in einer Bibliothek antritt und dort auf Luca trifft. Mit seinen stechend grauen Augen und seinen Tätowierungen steht er für alles, wovor Sage sich fürchtet. Doch Luca ist nicht der, der er auf den ersten Blick zu sein scheint. Und als es Sage gelingt, hinter seine Fassade zu blicken, lässt das ihr Herz gefährlich schneller schlagen. Der Auftakt der großen Liebesgeschichte von Sage und Luca Aufgrund der großen und überwältigenden Nachfrage wird es eine zweite Auflage der Special Editions geben - diese wird ebenfalls einen Farbschnitt und Postkarten beinhalten.

Autorenportrait

Laura Kneidl schreibt Romane über alltägliche Herausforderungen, phantastische Welten und die Liebe. Sie wurde 1990 in Erlangen geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement in Stuttgart. Inspiriert von ihren Lieblingsbüchern begann sie 2009 an ihrem ersten eigenen Roman zu arbeiten. Nach einem längeren Aufenthalt in Schottland lebt die Autorin heute in Leipzig, wo ihre Wohnung einer Bibliothek ähnelt.

Weitere Artikel vom Autor "Kneidl, Laura"

Alle Artikel anzeigen

Weitere Artikel aus der Kategorie "Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)"

Alle Artikel anzeigen