0

Buchtipps - Buchtipp von Sabine Stauch

Die Suche nach einem verschollenen Gemälde bildet den roten Faden, mit dem die Geschichte von vier Frauen aus vier Generationen erzählt wird. Sie mussten sich entscheiden zwischen Selbstverwirklichung und Pflichterfüllung. Ihre Entscheidungen wirken bis heute nach. Fesselnd bis zur letzten Seite.

Sara und ihre Schwester Mariel waren nie ein Herz und eine Seele. Doch als sich Mariel Hals über Kopf in Saras Freund Carter verliebt - und er sich in sie - herrscht endgültig schlechte Stimmung. Dass nun ihre Schwester ihre große Liebe heiraten wird, trifft die sonst so erfolgreiche Frau schwer.

Ein spannendes,aufregendes Buch über Andersartigkeit und Zusammenhalt - der erste Teil einer tollen Serie! Für Jungen und Mädchen ab 8 Jahren.

Sydney Smith fällt vom Dach obwohl sie als Freerunnerin über das Know How verfügt von Dächern zu springen. Aber manchmal fällt man eben - weil das Trauma von etwas Früheren endlich befreit werden will. Oder weil die Liebe eben doch gelebt werden will. Oder weil es jetzt reicht, in einem Leben festzustecken, an dem man nicht beteiligt ist. In diesem Roman werden die Schicksale von Menschen miteinander verwoben und es entsteht eine tröstlich Geschichte.